Alle Artikel in: Galerie

Alles Müll! Recycling einmal anders…
Tolle Sachen aus Tetrapacks, PET-Flaschen, Verpackungsmaterial, Dosen usw.

Verrücktes Huhn

Wird bei euch zu Hause aktuell auch mehr geputzt als sonst?Wie ihr aus den leeren Reinigerflaschen noch ein tolles Huhn für Ostern basteln könnt, habe ich mir zusammen mit Strubbel vom MainKind_Magazin ausgedacht.Viel Spaß beim Nachbasteln und danke MainKind_Magazin, dass ihr den Beitrag teilt 😉 Bleibt gesund und haltet durchEure Yvonne vom FRICKELclub Das braucht ihr: Reinigungsflasche mit Sprühdüse (gereinigt, entlüftet und Düse ohne Schlauch) 2 Plastikgabeln, 2 Plastikschraubdeckel, 2 Wackelaugen Moosgummi in Wunschfarben, 2 Kordelreste ca. 15 cm (z.B. Paracord)   Schere, Flüssigkleber / Heißklebepistole, bunte Permanent Marker Aus dem Moosgummi einen Hahnenkamm und einfache, unterschiedlich große, geschwungene „Federn“ zurechtschneiden – ein Ende spitz und eins rund. Ein paar große und kleine Federn für den Schwanz beiseitelegen. Die restlichen Federn überlappend, an den Seiten der Flasche, in Flügelform anbringen. Dabei die Federn nur oben an den runden Seiten auf die Flasche kleben – der Rest frei hängt. Die Schwanzfedern unten auf der Rückseite der Flasche festkleben und den Hahnenkamm oben auf der Sprühdüse – das ist der Kopf. Die Schraubdeckel werden die Augen. Dafür jeweils …

Hol dir den Frühling ins Haus!

Upcycling diy Bastelanleitung für tolle Kirschblüten- und Forsythienzweige aus Eierkarton und alten getrockneten Zweigen. IHR BRAUCHT: die Spitzen von mehreren Eierkartons getrocknete feine Äste / Zweige (z.B. alte Forsythien- oder Kirschblütenzweige) Handarbeitsschere, Acrylfarbe / Acrylpens in Rosa, Pink, Gelb oder Wunschfarben Heißklebepistole oder Allzweckkleber TIPP: ihr könnt Eierkartons zusätzlich sterilisieren – Papier Etiketten vorher abtrennen und auf ein Gitter in den kalten Ofen stellen. Ofen auf 80 – max. 110° Grad aufwärmen und unter Beobachtung 10 Minuten ausbacken. Alternativ für einige Sekunden in die Mikrowelle legen. Die Eierkartons bereitlegen und zuerst die „Spitzen abschneiden oder heraustrennen. TIPP: Die Eierkartons ohne die Spitzen werden für diesen Basteltipp nicht mehr benötigt – ihr könnt sie jedoch aufheben und daraus noch tolle Blüten machen. Wie das geht zeige ich euch demnächst 😉 Nun die Schnittkanten von den „Spitzen“ gerade schneiden und dabei gleichzeitig unterschiedliche Größen herstellen. Es sollten also nicht alle „Spitzen“ die gleiche Länge haben – dadurch sehen die Blütenzweige später natürlicher aus. Für die Kirschblüten die „Spitzen“ an den 4 Ecken gerade einschneiden und die daraus …

Bleib gesund!

Upcycling Basteltipp „lustige Kräuterkobolde“ IHR BRAUCHT: Saubere Plastikflaschen ohne Etikett – es können aber auch Konservendosen oder Tetra Pak verwendet werden Verschiedene Deckel, Verschlüsse, anderes aus Plastik (z.B. Obstnetze, Plastikverpackungen), Korken Wackelaugen, Eisstiele, Filzstift, Schere, Allzweckkleber oder Heißklebepistole, Kräutererde, kleine Steine, Kräutersamen Zuerst unterschiedlich große, bunte Deckel bereitlegen. Was eignet sich für ein Kobold Gesicht? Mit einem Messer in den oberen Teil der Plastikflasche einen Schlitz stechen – am besten hilft da ein Erwachsener. Nun die Flasche einfach mit einer Schere zuschneiden. Den Flaschenhals grob abtrennen, dann den unteren Teil auf die gewünschte Höhe gerade schneiden. Wenn ihr Konservendosen verwendet, dann achtet darauf, dass die Dosen keine scharfen Kanten haben (randlos) – es gibt dafür spezielle Dosenöffner. Tetra Pak werden ebenfalls auf die gewünschte Höhe zugeschnitten und können dann entweder mit Acrylfarbe angemalt werden, oder mit buntem Papier beklebt, oder mit Tapes verziert werden, bevor ihr das Gesicht gestaltet. Die Augen mit flüssigem Allzweckkleber oder mit der Heißklebepistole zusammenfügen und am oberen Rand des Gefäßes festkleben. Nun noch die Nase und vielleicht einen Mund und …